Am letzten Sonntag im August findet das Unterkreisschießen statt. Ausrichter sind die Vereine in alphabetischer Reihenfolge. Disziplinen sind der Präsidenten- und Damenpokal. Hier wird KK-Auflage geschossen. Bei der Unterkreis-Standarte wird KK-Auflage und Freihand geschossen. Die beiden Erstplazierten Vereine qualifizieren sich zum Endkampf für den Präsidentenpokal des Schützenverbandes Nordheide & Elbmarsch. 

Neben den Disziplinen werden auch die Unterkreismeister in den einzelnen Altersklassen ermittelt. Auch die Königinnen und Könige wetteifern beim Unterkreisschießen um den Titel der Unterkreiskönigin, bzw. Unterkeiskönig.

 

Ergebnisse 2016

Ergebnisse 2015

Ergebnisse 2013

Ergebnisse 2012